Psst...

Do you want to get language learning tips and resources every week or two? Join our mailing list to receive new ways to improve your language learning in your inbox!

Join the list

German Audio Request

Stern
289 Words / 2 Recordings / 0 Comments

Nordöstlich von Saigon, wo der Fluss Song Cai in das Chinesische Meer mündet, liegt die Provinz Khánh Hòa. Hier findet man eine der beliebtesten Reisedestinationen Vietnams - die Küstenstadt Nha Trang.

Schnorcheln im Königreich der Korallen
Nha Trang - das ist tropisches Klima mit einem Jahresdurchschnitt von 27 Grad, das sind kilometerlange Sandstrände, das ist kristallklares Wasser für reinstes Badevergnügen.

Nha Thrang Bay zählt nicht umsonst zu den schönsten Stränden der Welt und das können auch Segler und Kite-Surfer bestätigen. Zwischen den Buchten erstrecken sich prächtige Korallenriffe, die Taucher und Schnorchlern eine eindrucksvolle Idee von der örtlichen Unterwasserwelt geben. Man spricht von etwa 350 verschiedenen Korallenarten - und damit mehr als in den Gewässern der Karibik zusammen - sowie einigen seltenen Fischen, die es hierher verschlagen hat.

Mit der Seilbahn übers Meer
Zahlreiche Beach Ressorts wie Vinpearl, Diamond Bay oder Ana Mandara bieten mit Vergnügungs- und Wasserparks Unterhaltung für die ganze Familie. Eine kleine Besonderheit ist die Vinpearl Cable Car-Gondelbahn, die in etwa 60 Meter Höhe in 9 bis 12 Minuten Fahrzeit zur 3 Kilometer weit entfernten Hon-Tre-Insel führt. Der Weg dieser längsten Seilbahn Vietnams führt über das Wasser und möglicherweise handelt es sich hier auch um die weltweit längste Seilbahn, die Personen über das Meer transportiert.
Hinterher lässt man den Tag am Besten in einer der Strandbars oder einem der Restaurants ausklingen, von denen es auf der Strandpromenade nur so wimmelt. Die französischen Besatzer wussten schon, wovon sie sprachen, als sie Nha Trang verklärt den Titel “Nizza des Ostens” verliehen.

Neben dem Tourismus lebt Nha Trang vor allem vom Meer. Neben dem Schiffsbau zählt gerade die Fischerei zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen. Hummer-Farmen und eine Fischfang-Flotte, die über Nacht auf großen Fang geht, prägen das Bild dieser maritimen Hafenstadt.

Recordings

  • Nha Trang ( recorded by lliinnaa ), German

    Download Unlock
    Corrected Text
    more↓

    Nordöstlich von Saigon, wo der Fluss Song Cai in das Chinesische Meer mündet, liegt die Provinz Khánh Hòa. Hier findet man eine der beliebtesten Reisedestinationen Vietnams - die Küstenstadt Nha Trang.

    Schnorcheln im Königreich der Korallen
    Nha Trang - das ist tropisches Klima mit einem Jahresdurchschnitt von 27 Grad, das sind kilometerlange Sandstrände, das ist kristallklares Wasser für reinstes Badevergnügen.

    Nha Thrang Bay zählt nicht umsonst zu den schönsten Stränden der Welt und das können auch Segler und Kite-Surfer bestätigen. Zwischen den Buchten erstrecken sich prächtige Korallenriffe, die Tauchern und Schnorchlern eine eindrucksvolle Idee von der örtlichen Unterwasserwelt geben. Man spricht von etwa 350 verschiedenen Korallenarten - und damit mehr als in den Gewässern der Karibik zusammen - sowie einigen seltenen Fischen, die es hierher verschlagen hat.

    Mit der Seilbahn übers Meer
    Zahlreiche Beach Ressorts wie Vinpearl, Diamond Bay oder Ana Mandara bieten mit Vergnügungs- und Wasserparks Unterhaltung für die ganze Familie. Eine kleine Besonderheit ist die Vinpearl Cable Car-Gondelbahn, die in etwa 60 Meter Höhe in 9 bis 12 Minuten Fahrzeit zur 3 Kilometer weit entfernten Hon-Tre-Insel führt. Der Weg dieser längsten Seilbahn Vietnams führt über das Wasser und möglicherweise handelt es sich hier auch um die weltweit längste Seilbahn, die Personen über das Meer transportiert.
    Hinterher lässt man den Tag am Besten in einer der Strandbars oder einem der Restaurants ausklingen, von denen es auf der Strandpromenade nur so wimmelt. Die französischen Besatzer wussten schon, wovon sie sprachen, als sie Nha Trang verklärt den Titel “Nizza des Ostens” verliehen.

    Neben dem Tourismus lebt Nha Trang vor allem vom Meer. Neben dem Schiffsbau zählt gerade die Fischerei zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen. Hummer-Farmen und eine Fischfang-Flotte, die über Nacht auf großen Fang geht, prägen das Bild dieser maritimen Hafenstadt.

  • Nha Trang ( recorded by nell25 ), unspecified accent

    Download Unlock

Comments